Sportmotorischer Test CHECK!

Der sportmotorische Test CHECK! wird in der zweiten Schulklasse (Primarbereich) durchgeführt. Er dient der Aufdeckung von Bewegungsbegabungen, -schwächen und -mängeln sowie der Vermittlung von Spaß an Bewegung und Sport.

Aus den Ergebnissen des CHECK! können mögliche Folgemaßnahmen in den Bereichen Bewegungs-, Sport- oder Talentförderung empfohlen werden. Hierzu zählen beispielweise die Bewegungsfördergruppen, die Sportinformationsmesse "KIDS IN ACTION powered by Stadtwerke Düsseldorf" und die Talentiade.


Um den Erfolg der Förderung für die Kinder zu überprüfen, findet nach dem CHECK! der ReCHECK! in der fünften Schulklasse statt.

Der CHECK! sowie der ReCHECK! werden innerhalb des Schulunterrichts von einem dreiköpfigen Testteam, bestehend aus Testern des Sportamtes, mit denselben Testmodulen durchgeführt. Zur Auswertung der Ergebnisse ist das Einverständnis der Eltern erforderlich.

Sportmotorischer Test ReCHECK!

Der sportmotorische Test ReCHECK! wird seit 2005 flächendeckend in allen Düsseldorfer weiterführenden Schulen durchgeführt. Hierbei kann bei den Kindern der fünften Klasse der Erfolg der Förderung und die Entwicklung festgestellt werden.

Der ReCHECK! wird von einem Testteam des Sportamtes im Rahmen des Sportunterrichtes durchgeführt. Den Termin für Ihr Kind teilt Ihnen die Schule mit.

Alle Kinder mit entsprechendem Einverständnis erhalten Auswertungen, Empfehlungen und Fördermaßnahmen. Die Auswertung gibt eine zuverlässige Einschätzung über die sportmotorischen Fähigkeiten des Kindes.

Die Durchführung des ReCHECK! und die Auswertung der Testergebnisse erfolgt unter Einhaltung aller Erfordernisse des Datenschutzes in Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Als Fördermaßnahmen folgen spezielle Talentsichtungsmaßnahmen (Tag der Talente), die Sportinformationsmesse "KIDS IN ACTION powered by Stadtwerke Düsseldorf" und weitere Bewegungsförderungsangebote.